Tag des Hundes

Feiert gemeinsam den "Tag des Hundes"

In Deutschland wird heute der “Tag des Hundes” gefeiert. Nimm auch du dir Zeit für deinen Vierbeiner. Feiert gemeinsam diesen besonderen Tag! Wir haben lustige Freizeitaktivitäten und Spiele für euch zusammengestellt.

 

Unsere Vorschläge für den “Tag des Hundes

 

  • Wandern
    Warum nicht einfach eine gemütliche Wanderung mit deinem Hund unternehmen? Das macht einerseits Spaß und ist darüberhinaus auch noch gesund – für deinen Liebling und dich. Im Vergleich zu anderen Aktivitäten, wie Rad fahren oder Skaten, hat dein Hund beim Wandern viel öfter die Gelegenheit, zu schnuppern und die Gegend zu erkunden.

 

  • Frisbee
    Frisbee spielen ist eine tolle Alternative zum gewöhnlichen Ball spielen, wobei die Frisbeescheibe einen ganz klaren Vorteil hat – sie bleibt länger in der Luft als ein Ball. Somit kann sie dein Hund einfacher in der Luft fangen. Da ist Spaß garantiert!

 

  • Schwimmen
    Ab ins kühle Nass! Den meisten Hunden macht Plantschen so richtig Spaß. An besonders heißen Tagen bietet es zu dem eine angenehme Abkühlung für deinen Vierbeiner. Achte darauf, dass du selbst das Gewässer kennst, damit sich dein Hund beim Sprung ins Wasser oder beim Herumtollen im Wasser nicht verletzt.

 

  • Schnüffelkiste
    Für eine Schnüffelkiste benötigst du eine flache Kiste. Diese befüllst du einfach mit Papierkugeln, leeren Klopapierrollen, Socken oder was dir sonst als Füllmaterial einfällt. Dann versteckst du etwas Trockenfutter oder Hundekekse in der Kiste. Und schon kann es mit dem Schnüffeln los gehen. Dein Hund wird begeistert sein!

 

 

Gemeinsame Aktivitäten stärken die Bindung zwischen dir und deinem vierbeinigen Partner. Wir wünschen euch einen schönen “Tag des Hundes”! Viel Spaß!

 

Es gibt Fotos von euren gemeinsamen Erlebnissen? Lade die besten Bilder gleich auf Peterest hoch und teile sie mit anderen Tierliebhabern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *