Interessante Zahlen und Fakten über Haustiere_Beitragsbild

Interessante Zahlen und Fakten über Haustiere

Wusstest du schon? – Interessante Zahlen und Fakten über Haustiere

62% der amerikanischen und 55% der europäischen Haushalte besitzen Tiere und 10.000.000 Haustiere werden jährlich vermisst!

15% der Haustierbesitzer haben innerhalb der letzten 5 Jahre ihr Tier als vermisst gemeldet. Meistens weil sie einfach von zu Hause entkommen sind und den Weg in das Eigenheim nicht mehr gefunden haben. Kleine Tiere können sich bis zu 1 km entfernen und große, starke Hunde mehr als 8 km laufen. Die meisten vermissten Tiere werden innerhalb eines 3,2 km Radius gefunden.

Wenn das Tier nicht innerhalb von 12 Stunden gefunden wird, sinken die Chancen es wiederzufinden um 67%. Mit dem Tractive GPS Tracker kannst du deinen Vierbeiner in kürzester Zeit wieder in die Arme schließen! Gründe, warum Haustiere von zu Hause weglaufen sind Neugierde, Langeweile, Einsamkeit, die Suche nach einem Partner oder auch Angst, Panik oder die Reaktion auf ein unerwartetes Ereignis.

Der weitverbreiteste Mythos unter Haustierbesitzern ist der Mikorchip. 78% der Tierbesitzer glauben, der implantierte Mikrochip hilft, ein verlorenes Tier wiederzufinden. Doch sie helfen nur dann, wenn jemand das Tier findet und zu einem Tierarzt bringt, der auf die richtige Datenbank zugreifen kann!

 

Wir freuen uns, wenn auch du weitere interessante Informationen über Haustiere für uns hast!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *