gefahren im advent

Gefahren im Advent

Die Adventszeit beginnt und bald steht Weihnachten vor der Türe. Die Häuser werden bereits vorweihnachtlich geschmückt, obwohl weit und breit noch kein Schnee zu sehen ist. Doch wer mit Haustieren zusammenlebt, muss sich bereits bei der Dekoration Gedanken machen, ob auch alles tierfreundlich ist und sich die Vierbeiner nicht verletzen können. Wir haben deshalb nützliche Tipps für Tierhalter gesucht, die besonders in der Vorweihnachtszeit beachtet werden sollten.

Sicher durch den Advent

Wenn du deine Haustiere vor den Gefahren im Advent schützen möchtest, dann solltest du dir folgende Tipps zu Herzen nehmen:

Tiere niemals unbeaufsichtigt mit Kerzen

Es ist ganz wichtig, dass du deine Tiere niemals mit brennenden Kerzen alleine lässt. Sie können durch das Flimmern des Kerzenscheins dazu motiviert werden, damit zu spielen und stoßen diese womöglich um. Das selbe gilt auch für den Adventkranz. Achte außerdem darauf, dass die Tannenzweige unbehandelt sind.

Windlichter schützen vor Neugierde

Tiere knabbern gerne an Kerzen und Duftstäbchen, das im schlimmsten Fall tödlich enden kann. Auch die Dämpfe sind dabei nicht zu unterschätzen. Du kannst die Kerzen in Windlichtern unterbringen, die nach oben hin mit einem Gitter bedeckt sind, das zwar den Duft durchlässt, aber nicht die Pfoten und Schnauzen deiner Haustiere.

Lichterketten und Glasdeko sind gefährlich

Bei Lichterketten musst du besonders darauf achten, dass die Kabel so verlegt werden, dass deine Haustiere nicht daran knabbern können, ansonsten werden sie elektrisiert. Bei Glasdekoration ist es wichtig, dass deine Vierbeiner keine Möglichkeit haben sie hinunterzuwerfen, da sie sich möglicherweise an den Scherben verletzen können. Achte außerdem darauf, dass sich keine kleineren Schmuckobjekte in der Wohnung befinden, da diese leicht verschluckt werden können.

Ungefährliche Dekoration bevorzugen

Manche Tiere finden Glitzer-, Schnee- und Goldsprays so toll, dass sie diese ablecken und sich somit großer Gefahr aussetzen. Versuche deshalb, dass du die Sprays bei Doppelfenstern an der äußeren Innenscheibe anbringst oder sogar gänzlich vermeidest. Stattdessen kannst du ungefährliche Dekorationsmöglichkeiten wie Kiefernzapfen oder unbehandeltes Holz in der Wohnung verwenden.

Weihnachtsleckerein sicher aufbewahren

Vor allem im Advent gibt es sehr viel Schokolade, Bäckereien und jedes Wochenende ein Festessen. Vieles davon ist für unsere Vierbeiner ungesund oder sogar giftig, da viel Zucker und Fett enthalten ist. Rosinen beispielsweise können bei Hunden und Katzen zu Nierenversagen führen, Schokolade bis zum Tod. Deshalb solltest du immer darauf achten, dass Essbares in Weihnachtsdosen sicher verschlossen ist.

Mehr Sicherheit für die dunkle Adventszeit

Auch Spaziergänge können in der Adventszeit schnell gefährlich werden. Die Dunkelheit birgt viele Gefahren und macht das Gassi gehen zum Abenteuer. Um dich und deinen Vierbeiner in der dunklen Adventszeit ausreichend zu schützen, bietet Tractive diverse Produkte für mehr Sicherheit.

Das Signalband mit GPS Tasche für Hunde

Die neongelbe Farbe und die reflektierenden Streifen ermöglichen eine schnelle Sichtbarkeit deines Vierbeiners. Das Band wird ganz einfach um den Hals gelegt und in der passenden Position festgeklettet. Die Handhabung ist durch einen Klettverschluss sehr unkompliziert. Der Hund ist somit von der Seite gut sichtbar und es besteht auch die Möglichkeit, das Tractive GPS Gerät sicher zu verstecken.

Das Tractive LED Hundehalsband

Eingenähte Reflektionsstreifen ermöglichen höchste Sicherheit im Dunkeln. Das Halsband verfügt außerdem über ein durchgängiges LED Leuchtband, das in der jeweiligen Farbe des Halsbandes leuchtet. Die Sichtweite beträgt bei eingeschaltetem Leuchtmodus ca. 300 Meter. Zudem gibt es drei verschiedene Leuchtvarianten: Dauerlicht, langsames Blinklicht oder schnelles Blinklicht.

Tractive Warnweste mit GPS Tasche

Die Neonfarbe und die reflektierenden Elemente der stylischen und hochwertigen Warnweste, sorgen für Sicherheit in der Dämmerung und Nachts. Durch die verstellbaren Klick-Verschlüsse kann die Weste perfekt an den Körper des Tieres angepasst werden und bietet somit einen hohen Tragekomfort. Außerdem verfügt die Tractive Warnweste am Rückenteil über eine integrierte Tasche für das Tractive GPS Ortungsgerät. Dadurch kannst du es einfach und sicher an deinem Liebling befestigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *