gefahren im advent

Gefahren im Advent

Die Adventszeit beginnt und bald steht Weihnachten vor der Türe. Die Häuser werden bereits vorweihnachtlich geschmückt, obwohl weit und breit noch kein Schnee zu sehen ist. Doch wer mit Haustieren zusammenlebt, muss sich bereits bei der Dekoration Gedanken machen, ob auch alles tierfreundlich ist und sich die Vierbeiner nicht verletzen können. Wir haben deshalb nützliche Tipps für Tierhalter gesucht, die besonders in der Vorweihnachtszeit beachtet werden sollten.
(mehr …)

Hund alleine lassen

Kann ich meinen Hund alleine lassen?

Zerfetzte Polster, zerkratzte Türen, aber auch angeknabberte Möbel werden oft vorgefunden, wenn der Hund alleine Zuhause war. Aber nicht nur Welpen, sondern auch ausgewachsene Vierbeiner, die nie gelernt haben alleine zu sein, leiden unter Trennungsangst. Mit ausreichender Geduld und einfachen Schritten kann jeder Hund lernen, ein paar Stunden ohne Frauchen und Herrchen auszukommen.

(mehr …)

Hautkrebs bei Hunden

Hautkrebs bei Hunden

Diagnose Krebs – ein Schock für jeden Hundebesitzer. Krebs zählt mittlerweile zu den häufigsten Todesursachen bei unseren geliebten Vierbeinern. Fast jeder zweite Hund über 10 Jahre stirbt an Krebs. Daher gilt: Lass jede Veränderung, die du bei deinem Hund entdeckst beim Tierarzt abklären – je früher, desto besser! Wir empfehlen dir generell, beim jährlichen Gesundheitscheck deines Lieblings auch eine Art Krebsvorsorge vom Tierarzt durchführen zu lassen. (mehr …)

Hund im Garten

Der ideale Garten für Vierbeiner

Für Hunde und Katzen bedeutet schon ein kleines Fleckchen Grün ein Stückchen vom Paradies. Egal ,ob schnüffeln, Spuren aufnehmen, bewachen, in der Erde graben oder Ball spielen, ein Hund liebt all diese Dinge. Katzen hingegen lieben Patrouillengänge, Entdeckungsreisen, Versteckspiele sowie Jagdaktivitäten. Leider haben Mensch und Tier oftmals unterschiedliche Auffassungen vom Vergnügen im Garten. Wir möchten dir zeigen, wie der ideale Garten für Vierbeiner aussieht.

(mehr …)