Skip to main content
Tractive 2 Header

Tractive GPS 2 – GPS Tracker der zweiten Generation

Viele von euch werden vermutlich nicht nur unseren Blog verfolgen, sondern auch ein Auge auf unsere Facebook Seite und unseren Newsletter werfen. Daher wirst du wahrscheinlich schon wissen, dass seit kurzem der Tractive GPS 2 in unserem Webshop erhältlich ist.

Deshalb möchten wir dies zum Anlass nehmen und auch die neuen Features des Tractive GPS 2 vorstellen sowie die Unterschiede zum Tractive GPS Tracker der ersten Generation aufzeigen.

Was haben der Tractive GPS 2 und der Tractive GPS Tracker gemeinsam?

Tractive 2 - Tracking

Die Hauptfunktion beider Tracker ist natürlich die Positionsermittlung und die Visualisierung auf deinem Smartphone um dein Haustier im Fall der Fälle sofort aufzufinden. Das bedeutet auch, dass der virtuelle Zaun (Sicherheitszone, Safe Zone) natürlich für beide Geräte gleich funktioniert. Du bekommst am Smartphone eine Alarmierung sobald dein Vierbeiner die Sicherheitszone verlässt.

Wie auch beim Tracker der ersten Generation findet sich auch beim Tractive 2 die bewährte LED am Gehäuse, die sich per Fernsteuerung aktivieren lässt.

Zudem sind beide Geräte zu 100% wasserdicht. Schwimmen im Fluss, See oder auch Urlaub am Meer ist absolut kein Problem.

Warum der Tractive GPS 2 besser ist

Tractive 2 Gerät

Das gesamte Team hat sich lange Gedanken darüber gemacht, was wir noch besser machen können. In einem aufwendigen Prozess ist der Tracker der zweiten Generation entstanden. Wie oben beschrieben sind sämtliche Funktionen des Vorgängermodells inkludiert.

Wir haben nicht nur geschafft, mehr Funktionen und Hardware hineinzupacken – Nein, wir haben es auch geschafft, den Tractive 2 noch kleiner, handlicher und leichter zu machen.

Die neuen Funktionen

  • Noch kleiner und leichter
    48mm x 34mm x 17mm und 29 g
  • Clip Verlusterkennung
    Sollte der Tracker vom Halsband fallen erhältst du sofort eine Nachricht auf dein Smartphone
  • Alarmierung bei zu heißer Umgebung
    Besonders im Sommer sollte man darauf achten, Tiere und Kinder nicht im abgestellten Fahrzeug zurückzulassen. Im Innenraum kann es schnell zum Hitzestau und zu sehr hohen Temperaturen kommen. Bei Umgebungstemperaturen über 40°C bekommst du deshalb eine Alarmierung auf dein Smartphone
  • Noch schnelleres und einfacheres Laden
    Mithilfe der neuen ausgeklügelten Ladeelektronik kannst du den Tracker noch schneller Aufladen als zuvor.
    Dadurch ist dieser noch schneller wieder einsatzbereit
  • Aufzeichnung von Bewegungsaktivitäten
    Bei einem Blick auf unser Produktportfolio bist du sicher schon über unser Tractive MOTION gestolpert. Da wir der Meinung sind, dass ein Gerät am Halsband ausreicht, haben unsere Techniker den Aktivitätstracker samt dem Wireless Modul kurzerhand in den Tractive GPS 2 integriert. Die Aktivitätsdaten lassen sich ganz einfach über unsere Motion App auslesen und auswerten.

Du brauchst Hilfe oder Unterstützung?

Besuche unser Help Center oder hinterlasse unserem Support Team eine Nachricht über das Kontaktformular.

Help Center Nachricht hinterlassen

10 Kommentare zu “Tractive GPS 2 – GPS Tracker der zweiten Generation

  1. Würde mir dieses Gerät gerne kaufen, derzeit ist es aber leider nicht verfügbar. Wann wird man es wieder kaufen können? Mit freundlichen Grüßen, Carina H.

    1. Hallo Carina!

      Der GPS 2 Tracker wird voraussichtlich wieder Ende November verfügbar sein. Genau richtig um ihn Weihnachten zu verschenken 🙂

      Liebe Grüße,
      Lisa

  2. Werden die Motion Daten des GPS 2 wirklich per Bluetooth übertragen und nicht per GSM? Das mag ich ja nicht so recht glauben…

    1. Hallo Oliver,

      die Daten werden über das 2.4GHz Band synchronisiert auf dem auch Bluetooth funkt. Daher ist es wesentlich Energieeffizienter es darüber zu synchronisieren anstatt die Daten übers das Mobilnetz zu senden.

      Alles Liebe,
      Lena

      1. Hallo Lena,
        vielen Dank für Deine Antwort. Obwohl ich das GPS 2 nie ge-paired hatte, wurden mir trotzdem die Motion Daten angezeigt. Eigentlich können die nur über GSM gekommen sein…
        Leider steht in der Bedienungsanleitung nicht, wie ich das GPS 2 und iPhone für die Synchronisation pairen kann. Funktioniert das wie beim Motion? Also drei Sekunden den Taster drücken?

        Gruß,

        Oliver

        1. Lieber Oliver,

          Das GPS 2 muss auch nicht manuell ge-paired werden. Sobald es mit der GPS App aktiviert wurde ist es auch zusätzliche mit der Motion App verbunden und kann synchronisiert werden. Es funktioniert wie ein Bluetooth Beacon. Wenn du auf deinem iOS Device Bluetooth aktiviert hast und sich das Tractive GPS 2 in der Nähe befindet werden die Daten automatisch übertragen.

          Du kannst auch eine manuelle Synchronisation anstoßen indem du die kleine Tatze rechts über den Pet Points antippst.

          Alles Liebe,
          Lena

          1. Hallo Lena,

            da habe ich ja wieder was gelernt! :-). Ich wusste nicht, dass eine Bluetooth Verbindung auch ohne manuelles pairing möglich ist. Kann sich immer nur ein Telefon mit dem GPS 2 über Bluetooth verbinden? Meine Frau und ich haben ja einen gemeinsamen Hund, aber zwei Smartphones ;-).

            Vielen Dank,

            Oliver

          2. Lieber Oliver,

            Die Geräte sind eigentlich nicht dazu vorgesehen mit zwei verschiedenen Geräten gleichzeitig synchronisiert zu werden.
            Unter gewissen Umständen kann es dann leider zu Datenverlusten kommen.

            Allerdings kannst du dich auf dem zweiten Gerät einfach in den Account einloggen um auf die Daten zuzugreifen da diese nach erfolgter Synchronisation in deinem Account abgelegt werden.

            Alles Liebe,
            Lena

  3. Hallo,

    ich hab den Tractive GPS 2 seit dieser Woche im Einsatz. Funktioniert eigentlich ganz gut nur würde ich mir wünschen dass sich die Übertragungsrate der GPS Daten einstellen lässt.
    Es heißt zwar das die Daten bei Bewegung öfter übertragen werden aber das funktioniert nicht so richtig. Hab´s bei spazieren gehen getestet, dauert meist 15min bis die nächste Position übermittelt und somit der Alarm ausgelöst wird. In 15min hat mein Hund locker eine Bahnlinie und eine Bundesstraße überquert und steht bei der nächsten Ortschaft vorm Ortsschild…
    Ich habe den Tracker in erster Linie dafür gekauft dass mein Hund auf unserem nicht eingezäuntem Vereinsgelände frei laufen kann und ich sofort mitbekomme wenn er auf Wanderschaft geht, dafür ist er aber so nicht geeignet und alle 10min auf Livetracking drücken ist auch keine Lösung..
    Hier wäre wirklich Verbesserungspotential!!

    Gruß
    Tobias

    1. Hallo Tobias,

      vielen Dank für das Feedback. Derzeit werden mit neuen Firmware Updates bereits Feinjustierungen vorgenommen welche stetig für Verbesserungen sorgen.
      Falls du uns Details zukommen lassen willst kannst du dies gerne über unser Kontaktformular tun. (http://tractive.com/contact)
      Unser technisches Support Team freut sich jederzeit über Rückmeldungen und geben falls nötig Unterstützung.

      Liebe Grüße,
      Simon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *