4 Faktoren durch die wir herausfordernde Zeiten meistern

29. Juni 2020

Wir sehen Herausforderungen auch als Chancen, um uns weiterzuentwickeln und aus ihnen zu lernen

Krisenmanagement BI-Team

Jeder und jede von uns hat einen eigenen Weg, um turbulente Zeiten zu meistern. In diesem Artikel geben wir dir Einblicke in die 4 wichtigsten Faktoren, auf die Tractive in herausfordernden Zeiten setzt.

Auf Daten vertrauen

Die Analysen und Auswertungen unseres Business-Intelligence-Teams liefern die Grundlage für viele Entscheidungen, die langfristig das Wachstum des Unternehmens sichernGerade in herausfordernden Zeiten treffen wir organisatorische Entscheidungen und Maßnahmen auf Grundlage tatsächlicher Daten und nicht allein aufgrund unserer Intuition oder Beobachtung.

Daher ist es von entscheidender Bedeutung, seinen Markt und Geschäftsbereich gut zu kennen. Wir identifizieren Probleme, lernen sie zu verstehen und finden Wege, sie zu lösen. Kurz gesagt: Wir arbeiten lösungsorientiert. Das macht es uns möglich, bessere Schlussfolgerungen zu ziehen und führt uns zum Erfolg.

Krisenmanagement BI-Team

Die eigene Branche kennen

In schwierigen Zeiten wie diesen nimmt die Zahl der Haustierbesitzer in fast allen Ländern zu. Die Menschen haben nicht nur mehr Zeit, um sich mit ihren Haustieren zu beschäftigen, sondern es werden auch vermehrt  Tiere aus Tierheimen adoptiert. Die viele Zeit, die Menschen nun mit ihren Vierbeinern verbringen, stärkt natürlich auch ihre Bindung zu ihnen und sie werden zu einem immer wichtigeren Teil der Familie.

Krisenmanagement Das Band zwischen Tieren und Mensch stärken

Der starke Trend nach mehr gemeinsamer Zeit mit dem Vierbeiner bzw. der Wunsch nach einem Haustier hat auch die Nachfrage nach Tractive-Produkten gesteigert. Deshalb konnten wir in den letzten Wochen mehrere neue Teammitglieder willkommen heißen und werden weiterhin in fast jedem Team nach neuen Talenten suchen.

Offene Kommunikation

Offen und transparent zu kommunizieren, ist einer unserer Grundwerte. Ganz gleich, ob wir uns an Kunden, Kollegen oder die Geschäftsleitung wenden, Ehrlichkeit hat bei uns oberste Priorität. Deshalb pflegen wir eine Unternehmenskultur, in der unterschiedliche Standpunkte nicht nur persönlich im Büro, sondern auch bei der Arbeit aus dem Home Office in Video-Calls oder Chats offen besprochen werden können.

Darüber hinaus erhalten wir wöchentlich ein Update über die Umsätze, Unternehmenskennzahlen und Fortschritte in einem unternehmensweiten Remote-Meeting. Das Management kommuniziert unsere derzeitigen Herausforderungen und Erfolgsgeschichten und hält uns auf diese Weise auf dem Laufenden.

Das große Engagement und Interesse unseres Management-Teams wurde auch deutlich sichtbar, als jedes Teammitglied von CEO und CFO persönlich während der Corona Home-Office-Zeit angerufen wurde, um sicherzustellen, dass es jedem Mitarbeiter und jeder Mitarbeiterin gut geht und das Home Office für alle schaff- und machbar ist.

Miteinander verbunden bleiben

Unser hervorragender Teamgeist ist der Nummer 1 Grund, warum unsere Mitarbeiter gerne bei Tractive arbeiten.

Krisenmanagement offene Kommunikation

Deshalb finden wir auch kreative und innovative Wege, um im Home-Office in Verbindung zu bleiben. Aber: Das ist nicht etwas, in das wir als Unternehmen oder das HR-Team viel Arbeit investieren müssen. Virtuelle Mittagessen oder Kaffeepausen oder andere Teamaktivitäten wie Spieleabende werden von Mitarbeitern initiiert.

Den Teamgeist aufrechtzuerhalten liegt im Interesse eines jeden Einzelnen von uns und bildet die Grundlage für eine starke Motivation, jeden Tag unser Bestes zu geben.


Ist das auch die Art, wie du dir Krisenmanagement in einem Unternehmen wünscht? Dann bist du bei Tractive definitiv richtig!

Zu unseren offenen Stellen

Keine dabei, die perfekt zu dir passt? Dann überzeug uns mit einer Initiativbewerbung über „Other Opportunities“. Wir lieben eine gute Überraschung!

 

Weitere interessante Beiträge

Zufällige Artikel