Product Manager bei Tractive? Hier liest du was du wissen musst | Tractive

Product Manager bei Tractive: Erfahre mehr!

Ein Product Manager koordiniert die Entwicklung neuer GPS Tracker und Features. Lies hier was das genau bedeutet!

Als wachsendes Jungunternehmen mit dem Ziel den besten GPS-Tracker für Haustiere anzubieten, wird es nie langweilig. Innovative Ideen, um unsere Produkte und Features noch weiter zu verbessern, führen laufend zu neuen Positionen. Eine davon ist die Stelle als Product Manager. Was Produktmanagement bei Tractive bedeutet und welche Herausforderungen diese Stelle mit sich bringt, erzählen wir dir in diesem Blog-Beitrag.

Was ist Produktmanagement?

Wie Karz (Karen, Product Manager bei Tractive) erklärt, beginnt jedes neue Projekt mit dem Sammeln von Informationen. Nachforschen, Kundenfeedback, Daten und retrospektive Analysen, technische Machbarkeit – all das zeigt was weiter verbessert werden kann und welche neuen Herausforderungen auf einen zukommen.

“Als Product Manager kann man große Pläne schmieden. Wir starten mit einem Koffer voller Ideen und fokussieren uns dann auf das Wesentlichste.” – Karz

Stellt sich heraus, dass die Pläne einen zu hohen Aufwand verlangen oder nicht umsetzbar sind, werden sie nochmals adaptiert. Das Team findet dann kreative Wege um das gewünschte Produkt oder Feature umzusetzen. Es ist die Aufgabe des Product Managers sicherzugehen, dass alle Inputs gehört, die Für und Wider abgewogen werden, das Projekt geplant, getestet, implementiert und dann nochmals überprüft wird. Manchmal erscheint der gewollte Outcome zu groß oder kompliziert. Das ist aber nur eine Frage des Blickwinkels.

Produktmanagement basiert auf Datenanalyse

Wurde die Idee umgesetzt, wird sie weiter ausgefeilt. Dabei vertraut das Team auf die Datenanalyse und evaluiert, ob die erwarteten Ziele erreicht wurden. Wenn nicht, werden Änderungen aufgrund der vorliegenden Daten vorgenommen. Es ist sehr wichtig analytisch und systematisch vorzugehen um die Qualität unserer GPS Tracker, existierende sowie neue Features zu verbessern. Von genauso hoher Wichtigkeit ist es eine gute Intuition zu haben und die Nutzerperspektive einzunehmen. Dadurch können unsere Product Manager kontinuierlich sicherstellen, dass unsere Kunden und deren Haustiere glücklich sind.

“Wie viele  Kunden nutzen das Feature? Wie viele Klicks haben wir auf der Seite? Wäre es besser, wenn wir diesen Inhalt auf der Website weiter nach unten verschieben? Wir wollen unsere Kunden verstehen und von ihnen lernen, um uns selbst zu verbessern.” – Karz

Was sind die Aufgaben eines Product Managers?

Als Product Manager bei Tractive ist man verantwortlich für viele unterschiedliche Aufgaben: Projekte managen und den geplanten Ablauf sicherstellen – von der Produktdefinition bis zum Design, den Übersetzungen und Implementierungen. Dafür ist das detaillierte Wissen  über die Produkte und Features ausgesprochen wichtig, um dann effektive und effiziente Workflows und Prozesse zu finden.

Darüber hinaus ist es grundlegend, zu verstehen, was unsere Kunden wollen. Ausgehend von diesem Wissen wird die Zukunft unserer GPS Tracker geplant.

“Ich muss Wege finden, die Kunden anzusprechen und ihnen die beste Qualität zu bieten. Dazu stelle ich mir vor, wie sie denken und was sie sich wünschen. Für das Produkt an sich sind manche Dinge nicht so relevant, aber kleine Änderungen bewirken oft einiges.” – Karz

Die Product Manager bei Tractive arbeiten basierend auf Datenanalysen

Ein gewöhnlicher Tag als Product Manager

“So etwas wie einen typischen Tag gibt es nicht. Das ist auch das, was diesen Job so interessant macht.” – Emily

Das Wiederkehrende an ihrem Job ist, so Emily (Product Manager bei Tractive), ihr Mantra organisiert zu sein. Dies macht sie durch einen Trick den ihr der CEO von Evernote verraten hat: Die „Tomorrow List“. Am Ende jeden Tages schreibt sie die Aufgaben, welche sie am nächsten Tag erledigen muss auf. Das ermöglicht ihr über diese Aufgaben nachzudenken, sich zu organisieren und vor allem bei mehreren, gleichzeitig laufenden Projekten zu priorisieren.

Die größten Herausforderungen

Die größte Herausforderung dieser Position ist die Koordination von verschiedenen Abteilungen. Jede Abteilung hat ihre eigenen Ziele und Aufgaben, unabhängig vom aktuellen Projekt, an dem das Product Management-Team gerade arbeitet.

“Als Product Manager, musst du alle Ziele vereinen, sie priorisieren und dann Entscheidungen treffen.  Es sind immer mehrere Dinge gleichzeitig zu erledigen. Wenn man hier zerstreut arbeitet, wird es in weiterer Folge schwer.” – Karz

Je stärker Tractive wächst, desto größer und komplexer werden die Projekte, mehrere Leute sind involviert, neue Technologien sind verfügbar und die Kundenanzahl steigt. Die Kombination daraus, und aus dem Managen unterschiedlicher Abteilungen ist bestimmt die größte Herausforderung.

Wie kann man sich in dieser Position entwickeln?

In dieser Position kann man in bereits sehr kurzer Zeit viel lernen. Wenn man es genießt mit unterschiedlichen Teams zusammenzuarbeiten und kleine sowie große Projekte umzusetzen, dann ist es definitv ein Job in welchem man sich weiterentwickelt. Man lernt viel über andere Abteilungen, wie Software Development, Marketing, Customer Happiness, etc. Darüber hinaus ist das Lernen nicht auf das beschränkt, was man tut, sondern man entwickelt auch neue Skills.

“Man kann als Product Manager bei Tractive wachsen, indem man ermutigt wird, eigene Ideen einzubringen und einen Mehrwert für das Unternehmen zu leisten.” – Emily

“Ich wusste nicht, dass ich so kreativ sein kann, bevor ich bei Tractive zu arbeiten begonnen habe. Hier habe ich die Möglichkeit etwas ganz Neues zu entwickeln.” – Karz

Unsere Product Manager arbeiten eng mit verschiedenen Abteilungen zusammen

Was macht einen Product Manager bei Tractive erfolgreich?

Eine der wichtigsten Anforderungen ist berufliche Erfahrung im Produktmanagement. Diese Erfahrung wird dir helfen zukünftige Herausforderungen anzugehen, um Projekte bei Tractive zu managen.

Wie oben erwähnt, ist Organisation der Schlüssel zum Erfolg eines Product Managers. Darüber hinaus sind auch persönliche Eigenschaften wie kritisches Denken und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten nötig. Auch das starke Interesse an technischen sowie Software Produkten ist essentiell.

“Ein Product Manager muss aufgeschlossen und kreativ sein. Er oder sie soll unbedingt Begeisterung mitbringen. Eine positive Grundhaltung gegenüber Herausforderungen wird dir helfen deine Aufgaben zu lieben.” – Karz


Treffen diese Eigenschaften auf dich zu? Dann starte mit Tractive durch!

Bewirb dich jetzt

Weitere interessante Beiträge

Kommentare