Tractive spendet Teil jeder Bestellung an Tierheimhelden

20. April 2020

Gemeinsam etwas bewegen! Tractive spendet € 2.500 an Tiervermittlungs-Plattform Tierheimhelden

Tractive spendet Teil jeder Bestellung an Tierheimhelden

Pasching, April 2020. Gemeinsam etwas bewegen! Unter diesem Motto startete Tractive, der Weltmarktführer im Bereich GPS Tracking für Haustiere, mit der Tiervermittlungs-Plattform Tierheimhelden eine gemeinsame Initiative: Zwischen dem 9. und 15. März wurden alle Bestellungen im deutschen Tractive-Onlineshop zusammengerechnet, um einen Teil dieses Bestellwerts an Tierheimhelden zu spenden. Dabei kam eine stattliche Summe von 2.500 € zusammen, die nun vielen Tierheim-Bewohnern dabei helfen soll, ein neues liebevolles Zuhause zu finden.Vor allem in Zeiten der Corona-Krise zeigt eine solche Aktion, dass wir trotz Social Distancing immer verbunden sind und gemeinsam etwas bewegen können.

Für die Sicherheit unserer Vierbeiner

Tractive und Tierheimhelden vereint ein ähnliches Ziel: ein sicheres Zuhause für Hunde und Katzen zu schaffen. Tierheimhelden wurde 2012 als gemeinnützige Plattform zur Tiervermittlung im deutschsprachigen Raum entwickelt. Die Plattform ist für Tierfreunde und Tierheime 100% kostenfrei und kann durch Spenden, Patenschaften und das Teilen der Beiträge in sozialen Netzwerken aktiv unterstützt werden. “Es gibt verschiedene Gründe, warum Hunde und Katzen in Tierheimen landen und leider auch bleiben: Viele davon werden abgegeben oder ausgesetzt, andere gehen aber auch ihren Besitzern verloren und finden ihren Weg nach Hause nicht mehr. Bei einer Vermittlung müssen sich die Tiere erst an das neue Umfeld gewöhnen, was die neuen Besitzer vor Herausforderungen stellt – Situationen, mit der wir mit unserem GPS Tracker Abhilfe schaffen möchten. Für Tierheim-Bewohner ist es meist schon zu spät, mit ihrer Familie wiedervereint zu werden. Diesen Tieren möchten wir helfen, ein schönes neues Heim zu finden.”, erklärt Tractive-CEO Michael Hurnaus den Anstoß für die Zusammenarbeit mit Tierheimhelden.

Spendenscheck an Tierheimhelden

Eine Woche lang wurde ein Teil jeder Bestellung im deutschen Tractive-Onlineshop für Tierheimhelden gesammelt. “Die Initiative startete ungefähr zeitgleich mit Ankunft des Coronavirus in Deutschland und Österreich, weshalb wir zunächst etwas pessimistisch waren. Umso mehr freut es uns, dass wir trotz schwieriger Umstände eine schöne Spendensumme von 2.500 € erzielen konnten.”, meint Klaus Giller, Marketingleiter von Tractive. Es ist nicht das erste Mal, dass sich Tractive an Spendenaktionen für Tierheime beteiligt. Im Jahr 2017 wurden 1.000 GPS-Ortungsgeräte an österreichische Tierheime, Züchter, Hundeschulen und Tierärzte gespendet. Damit möchte Tractive Hundebesitzern aufzeigen, dass es einen einfachen Weg gibt, um endlose Suchen nach dem Vierbeiner, die oft kein Happy End nehmen, zu vermeiden. Durch die Kooperation mit Tierheimhelden hat Tractive einen weiteren Weg gefunden, GPS-Tracking und Tierschutz in einem gemeinsamen Projekt zu vereinen.

Über Tractive

Tractive entwickelt GPS Tracker für Hunde und Katzen, welche die Ortung per Smartphone-App oder den Browser ermöglichen. Gegründet wurde Tractive im Oktober 2012 von Michael Hurnaus, Michael Lettner und Michael Tschernuth sowie von den Gründern des Erfolgsunternehmens Runtastic. Weitere Investoren inkludieren European Business Angel of the Year Hansi Hansmann und Ex-Rennfahrer und Investor Harold Primat sowie Trivago Gründer Rolf Schrömgens. Das Unternehmen mit Sitz in Pasching (Österreich) hat Kunden in über 150 Ländern und beschäftigt derzeit rund 80 Mitarbeiter.

Mehr Infos zu Tractive finden sie hier: www.tractive.com

Kontakt: press@tractive.com
Tractive GmbH
Randlstraße 18a
4061 Pasching, Österreich

Über Tierheimhelden

Tierheimhelden wurde 2012 als Plattform zur Tiervermittlung entwickelt, um Tiersuchende und Tierheime im gesamten deutschsprachigen Raum zu vernetzen. Die Suche nach einem Tierheimtier wird so deutlich vereinfacht. Tierheimhelden ist aber viel mehr als nur eine Vermittlungsplattform: Auch durch Spenden, Patenschaften und das Teilen der Beiträge in sozialen Netzwerken können Tiere und Tierheime aktiv unterstützt werden. Tierheimhelden ist eine gemeinnützige Initiative und für Tierfreunde und Tierheime 100% kostenfrei.

Mehr Infos zu Tierheimhelden finden Sie unter: www.tierheimhelden.de/

Weitere interessante Beiträge

Zufällige Artikel