5 Gründe für einen GPS Tracker für Katzen

5. May 2022

Ein GPS Tracker für Katzen ist eine einfache, aber lebensrettende Technologie, die die Bindung zwischen dir und deiner Fellnase stärken und dir Sicherheit geben kann. Entdecke im Folgenden die fünf besten Gründe, in einen GPS Tracker für Katzen zu investieren. 👇

woman holding brown cat wearing gps cat tracking collar outside with tree in background

Hast du dich jemals gefragt, wohin deine Freigängerkatze geht oder ob sie sicher nach Hause zurückkehrt? Oder machst du dir Sorgen, dass deine Hauskatze ausbüxt und in Gefahr gerät? Möchtest du auf Reisen oder beim Wandern mit deiner Katze zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen treffen? Wenn du als Katzenbesitzer:in dafür sorgen willst, dass deine Mieze sicher und gesund bleibt, dann ist ein GPS Tracker für Katzen das perfekte Gerät für dich! Hier sind 5 Gründe, warum du deiner Samtpfote einen GPS Tracker für Katzen schenken solltest.

1. Mit einem GPS Tracker für Katzen kannst du genau sehen, wo deine Samtpfote herumstreunt.

Hast du eine neugierige Abenteuerkatze? Streift dein kleiner Jäger stunden- oder sogar tagelang durch die Nachbarschaft? Willst du sehen, was dein Liebling anstellt, wenn er nicht an deiner Seite ist?

Mit einem GPS Tracker für Katzen kannst du jetzt sehen, wohin deine Mieze geht. Überprüfe in Echtzeit, wo sich deine Katze aufhält, oder sieh dir ihren Aufenthaltsort auf der Karte an. Finde heraus, ob deine Katze in der Nähe bleibt, sich die meiste Zeit versteckt oder schläft, einen freundlichen Nachbarn besucht oder ihrer Beute – und ihrer Neugier – kilometerweit nachjagt.

Die meisten Katzen halten sich in einem Radius von 1 Hektar um ihr Zuhause1 auf. Mit einem GPS Tracker für Katzen kannst du herausfinden, wo sich deine Samtpfote am liebsten aufhält und ob sie abenteuerlustiger ist als der Durchschnitt der Stubentiger.

2. Du musst dir keine Sorgen mehr machen, dass du deine Katze vermisst.

Die meisten Tierbesitzer:innen wissen, wie beängstigend es sein kann, wenn ihr geliebter felliger Freund verloren geht. Vielleicht hast du deine Katze schon einmal oder sogar öfters vermisst.

15 % der Katzeneltern verlieren ihre Katzen innerhalb von 5 Jahren; einige werden nie gefunden.

Animals Journal

Mit einem GPS-Katzentracker sind die Tage vorbei, an denen du dir Sorgen machen musst, dass dein vierbeiniger Freund verschwindet.

Vergewissere dich einfach, dass das kleine Katzenortungsgerät immer aufgeladen ist, schalte es ein und befestige es am Sicherheitshalsband deiner Katze. Dann kannst du deine Mieze beruhigt rauslassen und weißt jederzeit, wo sie ist. Wenn deine Katze zum Abendessen nicht nach Hause kommt, kannst du ganz einfach das LIVE Tracking einschalten, um zu sehen, wo sie ist, und sie wieder nach Hause bringen.

3. Ein Katzenortungsgerät könnte das Leben deiner Katze retten.

Die Vorteile eines GPS Trackers für Katzen gehen über die Möglichkeit hinaus, deine Katze zum Spaß oder zur Beruhigung zu orten. Ein GPS-Katzenortungsgerät kann deiner Katze sogar das Leben retten. Als Hersteller der weltweit vertrauenswürdigsten GPS-Tracker für Katzen haben wir schon viele Geschichten gehört, in denen Katzen dank ihres GPS Trackers aus lebensbedrohlichen Situationen gerettet wurden. Wie Oscar, zum Beispiel:

Am Dienstag, den 20. August, sprang Oscar in ein Auto und wurde 19 km von zu Hause entfernt herausgeschleudert. Dann bekam ich die Nachricht, dass er seine Sicherheitszone verlassen hatte und ich geriet in Panik, weil ich die Straßennamen nicht erkannte. Ich konnte auch seine Panik sehen, weil er herumlief. Ein Freund und ich sprangen ins Auto und fuhren in die Stadt, in der er war. Wir fanden ihn genau dort, wo sein Tracker ihn ortete. Eine glückliche Katze sprang mir in die Arme. Ich, eine glückliche Besitzerin, weinte und freute mich so sehr über den Tractive GPS Tracker, den er um seinen Hals trug. Sonst hätten wir ihn nicht gefunden.

Tractive GPS bestellen

Da GPS auf der ganzen Welt funktioniert, kannst du deine Katze praktisch überall finden – egal, wo sie vermisst wird. Katzen, die im Freien leben, sind vielen Gefahren ausgesetzt: Raubtiere, andere Katzen, Verletzungen, Krankheiten, giftige Pflanzen, Autos und sogar Orte, an denen sie leicht stecken bleiben könnten. Wenn deine Katze in Gefahr gerät, kannst du sie mit einem GPS Tracker für Katzen in kürzester Zeit finden und retten.

4. Du hast das körperliche Wohlbefinden deiner Katze im Blick.

Trägt deine Katze ein paar zusätzliche Pfunde mit sich herum? Ein Hängebauch ist ein Zeichen für eine übergewichtige Katze. Als Katzenbesitzer:in ist es wichtig, den Body Condition Score der Katze im Auge zu behalten. Mit dem Tractive GPS Tracker für Katzen kannst du überwachen, wie viel Zeit deine Katze mit Bewegung oder Schlafen verbringt, wie viele Kalorien sie verbrennt und vieles mehr.

Außerdem kannst du die Aktivität deiner Katze mit anderen in deinem Freundeskreis, deiner Nachbarschaft, deiner Rassegruppe oder der Welt der Tractive GPS-Nutzer:innen vergleichen. Starte einen freundschaftlichen Wettbewerb, um deine Fellnase in Topform zu halten.

Screenshot der Tractive GPS App mit der Rangliste für Dezember

5. So kannst du jederzeit mit deiner Samtpfote verbunden bleiben.

Der letzte Grund, deiner Katze einen GPS Tracker zu besorgen? Er hilft dir, jederzeit mit deinem Fellknäuel in Verbindung zu bleiben und stärkt die besondere Bindung zu deiner Katze. Und so geht’s:

  • Deine Katze ist verschwunden? Finde sie so schnell wie möglich mit LIVE Tracking.
  • Deine Katze spielt im Garten, während du drinnen bist? Richte einen virtuellen GPS-Zaun ein und lass dich benachrichtigen, wenn sie sich zu weit entfernt hat.
  • Brauchst du Hilfe bei der Suche nach deiner Katze? Teile die Position des Trackers und somit deiner Katze mit Freund:innen und Familie.
  • Du willst deine Katze aufspüren, aber sie versteckt sich im Haus? Entlarve ihre Verstecke mit dem Finden-Modus.
  • Du bist nicht zu Hause und möchtest sichergehen, dass es deiner Katze gut geht? Öffne die App und sieh dir jederzeit ihren aktuellen Standort an.
  • Du hast deine Katze in der Dunkelheit verloren? Aktiviere die Licht- und/oder Tonfunktion, um deine Fellnase nachts zu finden.
  • Du fragst dich, was deine Katze den ganzen Tag über macht? Erhalte Einblicke in das Verhalten deines Stubentigers, um ihn besser zu verstehen.

Sieh dir selbst an, wie der neue Tractive GPS CAT im Video unten funktioniert:

Das waren sie also, die 5 Gründe, die absolut dafür sprechen, deiner Katze einen GPS Tracker zu besorgen! Was wäre DEIN persönlicher Grund für die Anschaffung eines GPS-Katzenortungsgeräts?

Katzentracker kaufen

Gefällt dir, was du gelesen hast? Teile es mit deinen Freund:innen!

Katzentracker kaufen

Weitere interessante Beiträge

Weitere Artikel